Browsing articles in "Auktion"
Aug 27, 2012
Daniel

Das Einzelstück für Fans von Computerspielen – nur 50 000 Dollar

Das Einzelstück im Wert von 50 000 US-Dollar verkauft ein Amerikaner auf der Auktionsplattform „Ebay“. Der hohe Wert entsteht durch die Einzigartigkeit des Computerspiels. Diese Version von Final Fantasy II wurde nur einmal auf der Consumer Electronics Show (CES) gezeigt und ist für die Nintendo NES Konsole gedacht. Es ist die einzige, offizielle Version in Englisch, die ursprünglich für den amerikanischen Markt gedacht war. Leider erschien diese Version für die Nintendo NES Konsole nie.  weiterlesen »

Jul 28, 2012
Daniel

Ebay will mehr Effizienz erreichen und setzt Änderungen um

Im zweiten Halbjahr führt eBay einige Änderungen ein, die besonders der Effizienz dienen sollen. Dabei handelt es sich vor allem um eine neue Anzeige von Angeboten in den Suchergebnissen, aber auch der Verkaufsprozess selbst wird betroffen sein. In einigen Wochen soll es laut eBay selbst dann auch schon so weit sein.

Der internationale Verkauf soll ganz besonders vereinfacht werden. So können Verkäufer bald die Angebote für verschiedene Länder passend erarbeiten. Das ist besonders hilfreich, wenn unterschiedliche Versandkosten für einen Artikel anfallen, oder bestimmte Dienstleistungen anders ausfallen. weiterlesen »

Jul 3, 2012
Daniel

Flohmärkte in Berlin

Das angestaubte Image hat der gute alte Flohmarkt nicht verdient – zumindest nicht in der Hauptstadt. Die Zeiten, in denen hauptsächlich Trödel und Ramsch von den Dachböden oder aus den Kellern feilgeboten wurden sind längt vorbei. Die Berliner wissen und schätzen es, und auch so mancher Besucher weiß es schon – die Flohmärkte bieten hier zahlreiche kleine Schätze. Fast jeder Bezirk hat seinen eigenen Markt und der Sonntag ist bei vielen der Hauptstädter für einen Einkaufsbummel auf dem Flohmarkt reserviert.

Wer antike Möbel mag und diese in seiner Wohnzimmereinrichtung einplant, ist mit einem Besuch auf den Antikmärkten gut beraten. Von alten Truhen über diverse Tische und Stühle bis hin zu Kommoden im Biedermeierstil gibt´s die Kostbarkeiten oftmals zu einem Preis, der weit unter dem Kurs der Antikmöbelhändler liegt. Auch die Liebhaber von altem Vinyl werden schnell fündig. Die Schallplatte gilt schon seit einigen Jahren wieder als Trend. Viele DJ´s wissen um den Wert der Tonträger und lassen sich von mp3 und CD nicht vom Nadelauflegen abbringen. Ob nun klassische Musik, oder kultiger Punkrock – Wer hier in den Plattenkisten stöbert, wird die eine oder andere Lieblingsplatte (wieder)finden. Je nach Alter und Seltenheit des Vinyls ist der Preis oft Verhandlungssache. Das Feilschen ist übrigens auf jedem Flohmarkt quasi obligatorisch.  weiterlesen »

Mrz 28, 2012
Daniel

Niedrigpreise bei eBay ein Hinweis auf Produktfälschung?

Wer auf der Suche nach einem Schnäppchen ist, der schaut gerne auch bei eBay vorbei und versucht dort sein Glück. Doch Vorsicht, gefälschte Ware gibt es dort wie Sand am Meer. Muss der Verbraucher / Käufer dies aber gleich am niedrigen Startpreis selbst erkennen können? Nein, sagt zumindest der Bundesgerichtshof.

Der Fall: Ein Mann ersteigerte ein Luxus-Handy für 782 Euro, welches bei einem Startpreis von 1 Euro startete. Angeblich sollte dieses Handy der Marke „Vertu“ gehören. Es handelte sich dabei aber um eine Fälschung und der Mann forderte den stolzen Differenzbetrag von 23.000 Euro zum Original.  weiterlesen »

Mrz 5, 2012
Daniel

Ebay stellt das Bezahlsystem um

Das Online-Auktionshaus plant zum Sommer eine umfangreiche Umstellung des Zahlungssystems. Zukünftig sollen Käufer ihre Einkäufe direkt an Ebay bezahlen, das Auktionshaus leitet die Zahlung dann an den Verkäufer weiter. Seit mehr als 17 Jahren hat das Bezahlsystem von Ebay gut funktioniert, Verkäufer und Käufer haben sich außerhalb geeinigt und die Rechnungen wurden direkt an den Verkäufer beglichen.

Zukünftig soll sich dies jedoch ändern. Nun sollen die Käufer das Geld einfach an Ebay zahlen und das Auktionshaus leitet die Zahlung dann an den Verkäufer weiter. Erst dann schickt dieser die Ware los. Dabei ist es egal ob es sich um einen privaten oder einen gewerblichen Verkauf handelt.  weiterlesen »

Jun 26, 2011
Daniel

Das eBay Mitgliedskonto von gewerblich in privat ändern

Der Jens zeigte eBay nun den Rücken im Bezug auf eigenen Onlineshop bei eBay. Wundert mich ehrlich gesagt nicht in Anbetracht der Gründe die genannt wurden. Auch für Privatverkäufer ist eBay keine empfehlenswerte Plattform mehr. Die Kosten für eine Auktion sind vor allem bei wertvollen Gegenständen enorm. Vor einiger Zeit änderte ich mein Mitgliedskonto von privat in gewerblich um bestimmte Artikel anbieten zu können (wurde von eBay so vorausgesetzt). Zum Beispiel um Texte für andere zu erstellen. Es sollte ein Test werden, wie lukrativ es sein könnte.

Nach reichlicher Überlegung schob ich dieses Vorhaben jedoch nach hinten und bin zeitlich nicht in der Lage gewesen, solche Aufträge dann annehmen zu können (Berufliche Veränderungen waren die Gründe). Um nun aber privat wieder Verkäufe zu tätigen, schließlich möchte man ungerne dafür alle Verpflichtungen eines gewerblichen Verkäufers eingehen, musste ich das Mitgliedskonto wieder ändern. Käufe können ja weiterhin getätigt werden. weiterlesen »

Jun 21, 2011
Daniel

Datenmissbrauch von Mitgliedskonto bei eBay durch Dritte

Datenmissbrauch bei eBay

Registriert man sich bei eBay, geht man die damit verbundenen AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) ein. Darin enthalten ist in §2 Absatz 1-12 alle Bedingungen zur Anmeldung und dem eigenen Mitgliedskonto.

Vor allem Absatz 7-9 sind besonders zu betrachten. Darin geht es vor allem um den Datenmissbrauch des Mitgliedkontos.In der aktuellen Ausgabe von Guter Rat wurde ein Urteil des BGH als Beispiel dazu genannt.

weiterlesen »

Jun 10, 2011
Daniel

eBay übernimmt Shopsystem Magento

eBay übernimmt Magento

Die Unternehmung Magento ist ein Open Source-Shopsystem, das u.a. mithilfe einer einzelnen Benutzeroberfläche das Verwalten von beliebig vielen Shops ermöglicht. Der Zusatz „Open Source“ beinhaltet, dass Interessierte vom Fach, die sich darum aufbauende Community, die Erlaubnis haben, die Software selber weiterzuentwickeln.

Diese sogenannten Extensions können teilweise kostenpflichtig, teilweise auch gratis heruntergeladen werden. eBay dagegen ist das wohl bekannteste und ohnehin weltweit größte Internetauktionshaus. Vermutlich gibt es nur wenig Menschen auf der Welt, die noch nie davon gehört haben, geschweige denn einmal mitgeboten, angeboten haben oder zumindest darin herum „gebummelt“ sind.

weiterlesen »

MyShoppingblog

Ein günstiger deutscher online Shop - ischatzkiste.com

Auf der Suche nach Präsentationshilfen? Hier werden Sie fündig!

Archiv